FAQ

  • ¿ Kann ich auch als Walker am Spendenlauf teilnehmen ?

    Selbstverständlich darfst Du auch als Walker teilnehmen und wirst damit sicherlich nicht der einzige sein. Wir freuen uns über alle die sich gemeinsam mit uns für die Sterntaler engagieren und am 25. Mai antreten!

  • ¿ Ich möchte mehrere Personen anmelden, geht das ?

    Wenn du einen ganzen Freundeskreis begeistern konntest und sich nicht jeder einzeln anmelden möchte, kannst du auch die ganze Gruppe auf einmal anmelden. Wir brauchen dazu aus organisatorischen Gründen die Anzahl der Personen und deren Namen. Super für einen direkteren Informationsfluss, aber nicht zwingend nötig, wären die Mailadressen der Läuferinnen und Läufer.

  • ¿ Muss ich mir eigene Sponsoren suchen ?

    Unser Spendenlauf lebt von dem Konzept, dass sich jeder Läufer seine eigenen Sponsoren sucht. Dadurch haben wir eine maximale Reichweite und möglichst viele verschiedene Sponsoren werden um Spenden für das Kinderhospiz gebeten. Bei so einem wichtigen Spendenzweck werdet ihr feststellen, dass die Spendenbereitschaft höher ist als man zunächst annimmt.
    Einige Ideen, wen du fragen könntest:

    • Familie, also Eltern, Großeltern, Geschwister etc.
    • Freunde (häufig laufen Freunde auch mit und man sponsert sich gegenseitig)
    • Vereine, in denen du aktiv bist
    • Die Firma, in der du evtl. nebenher jobbst oder die Firma deiner Eltern
    • Du sponserst dich selbst, ob pauschal oder pro Runde ist egal (10€ haben sogar Studenten mal übrig 😉)
    • Oder du sprichst einfach zufällig Menschen an, etwa Profs oder andere ferne Bekannte. Wenn man die Aktion richtig verkauft spendet jeder gerne etwas für einen guten Zweck. Du kannst auch gerne ein paar unserer Flyer haben, um potenziellen Sponsoren etwas in die Hand drücken zu können. Schreib uns dafür einfach an.

    Selbstverständlich darfst du aber auch am Spendenlauf 2019 teilnehmen, wenn du keine Sponsoren gefunden hast, dir aber trotzdem unser Event nicht entgehen lassen möchtest.

  • ¿ Kann man die Spenden auch bar mitbringen?

    Aus Gründen der Übersichtlichkeit in der Buchführung und weil wir Organisatoren am 25. Mai selbstverständlich auch selbst laufen werden, ist uns eine Überweisung auf unser Spendenkonto lieber. Grundsätzlich nehmen wir aber auch Barzahlungen an.

  • ¿ Wie und wann bekomme ich meine Spendenquittung ?

    Als gemeinnütziger Verein Spendenlauf Heidelberg e.V. dürfen wir Spendenquittungen ausstellen. Spenden, die explizit an uns adressiert sind, nutzen wir zur Deckung der durch die Spendenlauforganisation entstehenden Unkosten. Diese werden von uns, falls erwünscht, umgehend quittiert.

    Alle im Rahmen des Spendenlaufs eingenommenen Spenden werden zu 100% an das Kinderhospiz Sterntaler weitergereicht, somit werden die Spendenquittungen auch von den Sterntalern direkt ausgestellt. Auf deiner Laufkarte, die du von uns mit deiner Anmeldung erhältst, findet sich auf der Rückseite/zweiten Seite Platz für die Adressen der Sponsoren, die eine Spendenquittung erwünschen.
    Sobald wir nach dem Lauf alle Spenden erhalten haben, überweisen wir die Gesamtsumme an das Kinderhospiz Sterntaler. Erst dann können diese mit der Ausstellung der Spendenquittungen beginnen.
    Es kann also einige Wochen dauern, bis die Spendenquittungen verschickt werden.

  • ¿ Wohin mit den Wertsachen während des Laufs ?

    Am besten bringst Du so wenige Wertsachen wie möglich mit. Unser Stützpunkt wird aber dauerhaft besetzt sein, sodass wir für das Nötige dann einen sicheren Platz finden werden.

  • ¿ Ich möchte nicht laufen, kann ich das Projekt trotzdem irgendwie unterstützen ?

    Natürlich! Da auch wir Organisatoren laufen möchten, freuen wir uns über jede tatkräftige Unterstützung. Ob Getränke ausschenken am Stützpunkt oder einem weiteren Streckenposten, den Weg weisen, bei der Rundenzählung helfen... es gibt viele Aufgaben, für die wir dich ganz dringend brauchen! Schreib uns eine Mail oder fülle das Kontaktformular aus und sag uns wie du uns gerne helfen möchtest.

  • ¿ Gibt es Toiletten und Duschen vor Ort ?

    Es gibt die Möglichkeit, öffentliche Toiletten auf der Laufstrecke zu nutzen. Duschen können wir aus logistischen Gründen leider nicht bereitstellen.

  • ¿ Ich möchte mitlaufen, aber wohin mit den Kindern ?

    Ihre Energie bauen Kinder am besten beim Laufen ab. Tatsächlich haben aber die wenigsten Kinder Spaß daran, Runden um den Neckar zu laufen. Wir versuchen, ein wenig Programm an unserem Stützpunkt auf die Beine zu stellen. Vor der sicheren Zusage von Hüpfburg etc. müssen wir aber erst eine Genehmigung von der Stadt einholen.

Noch was unklar? Schreib uns!
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×